Willkommen auf der Webseite des Forster Hofs.

Sommerkino 2020

Wichtige Infos zum Ablauf
Wir öffnen zum Sommerkino Freitag und Samstag ab 19Uhr unseren Sonnenhof. Filmstart bleibt wie gehabt nach Sonnenuntergang. Bitte reservieren Sie zur besseren Koordination hier im Voraus Ihre Plätze. Bei erfolgreicher Bestätigung sind Ihre Plätze am Veranstaltungstag bis 20Uhr für Sie reserviert. Sollten Sie bis 20Uhr nicht vor Ort sein erlischt die Reservierung und die Plätze werden wieder freigegeben!
Aufgrund der geforderten Rückverfolgung laut Eindemmungsverordnung werden Ihre Daten 4 Wochen gespeichert und nach Ablauf der Frist komplett gelöscht. Sollten Sie spontan bei uns Vorbeikommen wollen ist das bei freien Plätzen kein Problem, füllen Sie dann den Erfassungsbogen bei uns aus. Vor Ort ist auf den Mindestabstand von 1,5m zu fremden Personen zu achten ! Die Möglichkeit der Handdesinfektion ist am Eingang und auf den Toiletten gegeben. Eine Bargeldlose Bezahlung mit EC, Kreditkarte oder Kontaktlos mit Apple Pay, Google Pay, etc. ist möglich. Eine Maskenpflicht herrscht nicht, um so mehr ist auf die Nies und Hustetikette, Handhygiene und Abstandsregelung zu achten!
 
Bei sehr schlechten Witterungsbedingungen fällt das Sommerkino leider aus!
(kleinen Regenschauern trotzen wir mit viel guter Laune! )
 
 
 

Alle Veranstaltungen

Termin Informationen:

  • Sa
    02
    Mrz
    2019

    Der Tod

    19:00 UhrForster Hof, Cottbuser Straße 24, 03149 Forst (Lausitz)

    Der Tod ist wieder da! Doch egal, wann und wohin er auch kommt, von IHR ist stets zu wenig vorhanden. Deshalb wird es höchste Zeit über die Zeit zu reden, findet Deutschlands beliebtester Sensenmann.
    In seiner neusten und bisher kritischsten Show widmet sich der Erfinder der Death Comedy der absoluten Mangelware der Menschheit und versucht mit seinem Publikum herauszufinden, ob Ewigkeit denn wirklich immer erstrebenswert sein sollte. Zum Beispiel in der Supermarktschlange oder beim Bau eines Flughafens. Selbst Eintagsfliegen leben heutzutage entspannter als ein Mensch. Ihnen fehlt einfach die Zeit für Stress, Selfies und Altersarmut. Verhüllt in dunkler Kutte und mit seiner unverkennbar engelsgleichen Stimme betrachtet der Tod ironisch und mit seinem ganz eigenen dunklen Humor das Streben der Menschheit nach mehr Sand im Stundenglas. Ein Programm vom Sinn des (Ab-) Lebens, von den Vorzügen der Deadline und die lang erwartete dritte Stufe der landesweiten Image-Kampagne.
    Greif auch Du in die Trommel des Todes und schnapp Dir
    Dein Zeitlos. Schnell, bevor es zu spät ist!

    Jetzt tickets sichern im Forster Hof, an allen bekannten Vorverkaufsstellen und auf reservix.de